Vor Ort mit Noa Grgic

Mit spannenden Menschen an spannenden Plätzen

In der Serie "Vor Ort" treffen wir spannende Menschen an spannenden Plätzen. In Folge 163 geht es mit Prothesen-Designer Noa Grgic zum Restaurant Sakura in der Stadtmitte. Am einen Tag ist er Designer, am anderen Künstler.

Foto: Ronny Schönebaum

Gerade hat es aufgehört zu regnen, die Sonne drückt sich durch die Wolkendecke. Vor dem Sakura in der Kleinen Königstraße schiebt eine Mitarbeiterin die Stühle auf der Außenterrasse zusammen. Noa Grgic biegt um die Ecke. Dunkle Windjacke, Cap, auffälliger Ringschmuck, Sonnenbrille. „Fürs Foto würde ich die gerne auflassen“, sagt er. Nicht ohne Grund hat er das asiatische Restaurant in der Stadmitte als Treffpunkt ausgewählt. Hier schmeckt es ihm nicht nur, auch sonst lässt sich Grgic von der asiatischen Kultur inspirieren.

Aber vor vorne: Aktuell lebt er mit seiner Freundin in Fellbach. Zuvor studierte er Produktdesign an der Hochschule für Gestaltung in Schwäbisch Gmünd. Nun hängt Grgic, der an unserem Termin gerade 25 geworden ist, ein zweites Studium im Bereich Industrial Design an der Staatlichen Akademie der Künste (ABK) in Stuttgart an.

Mehr Storys, Tipps und News aus Stuttgart in der Ausgabe LIFT 08/23

Den ganzen Artikel gibt’s in der Ausgabe LIFT 08/23
LIFT im August 2023

Einzelausgabe E-Paper

Sofort als PDF lesen

  • Kosten pro Stück: 1,80 €

Einzelausgabe Print

Dein LIFT im Briefkasten

  • Kosten pro Stück: 3,60 € zzgl. Versand

LIFT-Abo

12 Mal im Jahr Print & E-Paper
42,00 € pro Jahr

Jetzt bestellen

...