Stuttgart Springs

Das Sommerfestival rückt Stuttgarts Mineralquellen in den Fokus

Das Sommerfestival „Stuttgart Springs“ im Museumsgarten des Stadtpalais rückt Stuttgarts Mineralquellen in den Fokus und verwandelt sich mit einer Installation aus nachhaltigen Materialien in eine Mineralquellen-Landschaft.

Foto: Julia Ochs

In Stuttgart sprudelts ordentlich. Nach Bu­­­da­­pest gibt es hier das zweitgrößte Mineralwasservorkommen Europas – mehr als 44 Millionen Liter entspringen täglich dem hiesigen Untergrund. Und durch die Mineralbäder ist das auch den meisten Stuttgarter­Innen schon aufgefallen. Aber was ist eigentlich eine Mineralquelle? Wie entsteht sie? Und was passiert, wenn sie versiegt?

Das Sommerfestival „Stuttgart Springs“ im Museumsgarten des Stadtpalais geht diesen Fragen auf den Grund und verwandelt sich mit einer Installation aus nachhaltigen Materialien in eine Mineralquellen-Landschaft.

In der integrierten Outdoor-Ausstellung wird die eine oder andere Frage beantwortet, während man auf dem Gelände entspannen und sich abkühlen kann.

Über den ganzen Sommer verteilt, finden Veranstaltungen statt: Nach der Eröffnungsfeier mit DJ, Musik und Kulinarik am 8. Juli, wartet am 5. August ein kreativer Sommermarkt mit Stuttgarter Keramik-, Secondhand- und Kunstshops auf die BesucherInnen. Am 12. August ist der Museumsgarten dann Teil des Nachtschicht Festivals, das die Stuttgarter Innenstadt mit Lesungen, Kunst und Musik bespielt. Ping Pong-Fans sollten sich den 26. August fett markieren, denn da wird sich bein "Palais und Ping Pong" Tischtennis-Turnier gebattelt. Und am letzten Augustwochenende steigt die große Abschluss-Party.

 

Stuttgart Springs [8.7.-27.8., Stadtpalais, Konrad-Adenauer-Str. 2, S-Mitte, www.stadtpalais-stuttgart.de​​​​​​​, Eröffnung: 8.7. 19 Uhr]

Mehr Storys, Tipps und News aus Stuttgart in der Ausgabe LIFT 07/23

Den ganzen Artikel gibt’s in der Ausgabe LIFT 07/23
LIFT im Juli 2023

Einzelausgabe E-Paper

Sofort als PDF lesen

  • Kosten pro Stück: 1,80 €

Einzelausgabe Print

Dein LIFT im Briefkasten

  • Kosten pro Stück: 3,60 € zzgl. Versand

LIFT-Abo

12 Mal im Jahr Print & E-Paper
42,00 € pro Jahr

Jetzt bestellen

...