Endlich wieder Bummeln

Text: Isabel Mayer, Fotos: Ronny Schönebaum

Neue Shops im Kessel laden ein zum Stadtspaziergang

Unsere Shoppingtour beginnt im Stuttgarter Norden, der zugegebenermaßen nicht unbedingt für seine Einkaufs-Hotspots bekannt ist. Lottes Feinkost-Lädle, das vor Kurzem am Relenberg eröffnet hat, verpasst dem Image aber einen neuen Anstrich. Auf einer kleinen Fläche mit sonnigem Außenbereich wird hier vor allem Bio-Gemüse verkauft. Vieles kommt aus der Region und stammt vom selben Lieferanten, der auch Feinkost Böhm mit frischer Ware versorgt. Darüber hinaus gibt’s italienische Pasta, griechisches Olivenöl, Fellbacher Weine und Marmelade von Lotte selbst. „Der Laden ist nach meiner Mama benannt“, sagt Inhaber Markus Hülser. „Sie macht etwa die Erdbeer- oder die Orangen-Whiskey-Marmelade.“

Mit einer kühlen Schorle in der Hand geht’s durch den Stadtgarten in die Innenstadt. Der nächste Stopp liegt nämlich direkt am Schlossplatz. Dort haben Leonie Kunze und Paul Kümmerle den Secondhand-Shop Still Thrifting eröffnet. Den gleichnamigen Onlineshop gibt’s zwar schon länger – neu ist aber die Ladenfläche in der Königstraße, die cool aufgehübscht wurde und ein breites Sortiment an Vintage-Schätzen beherbergt. Die Teile sind meist von namhaften Marken wie Nike, Adidas oder Lee. Außerdem gibt’s den eigens von Kunze und Kümmerle entworfenen Shop-Merch zu kaufen.

Wir stöbern ein bisschen und machen uns anschließend auf den Weg in Richtung Rathaus. Unweit davon hat ein schicker Wellness-Hotspot eröffnet: Das Weleda City Spa verwöhnt mit verschiedenen Entspannungsmassagen und Schönheitsbehandlungen für Haut, Nägel, Füße oder gegen Cellulite. Dabei setzt das Traditionsunternehmen ausschließlich auf Naturkosmetik – selbst die Räume des Spas versprühen mit Holzboden und frischen Blumen ein natürliches Flair.

Unser nächster Stopf führt uns ins Einkaufszentrum: Ins Gerber ist nämlich kürzlich der Shop And Mags eingezogen, der sich ausgefallenen Zeitschriften widmet. Hinter dem Newcomer steckt das Kiost-Team aus dem Stuttgarter Osten.

Im neuen Shop im Erdgeschoss des Gerbers kann man nun durch 200 verschiedene, hochwertige Druckerzeugnisse stöbern. Darunter finden sich Lifestyle-Klassiker wie Kinfolk, Indie-Titel wie das B-Magazine aus Südkorea, aber auch Stuttgarter Veröffentlichungen – zum Beispiel das Rezept-Buch Ölsalzessig von Bloggerin Diana Scholl. „Etwa Dreiviertel des Sortiments ist Englisch“, sagt Miller. Wir schnappen uns den richtigen Lesestoff und lassen den Tag in der Sonne ausklingen.

           

Lottes Feinkost-Lädle [Seestr. 63, S-Nord, Mo-Fr 9:30-19, Sa 9:30-18 Uhr, Tel. 0171/443 96 78]

Still Thrifting [Königstr. 22, S-Mitte, Mo-Sa 12-19 Uhr, www.stillthrifting.de]

Weleda City Spa [Töpferplatz 1, S-Mitte, Mo-Sa 10-18 Uhr, Tel. 0711/25 99 63 79, www.cityspa.weleda.de/stuttgart]

And Mags [Sophienstr. 21, S-Mitte, Mo-Sa 10-19 Uhr, www.andmags.com]

Dieser Artikel ist aus LIFT 07/21

<< Zurück zur Übersicht

...