Die Qual der Wahl

Infos zur Landtagswahl in Baden-Württemberg

Illustration: Good Studio/Adobe

Am 14. März sind Landtagswahlen in Baden-Württemberg – und für alle, die noch unsicher sind, welcher Partei sie ihre Stimme geben wollen, gibt es einige Entscheidungshilfen:

 

So lassen sich beim Wahl-O-Mat Thesen aller 21 zur Wahl zugelassenen Parteien mit den eigenen Ansichten abgleichen – nach 38 Themengebieten herrscht hoffentlich mehr Klarheit. [www.wahl-o-mat.de/bw2021]

 

Speziell an ErstwählerInnen richtet sich das Online-Spiel Wie entscheidest du? vom SWR. Hier dürfen die MitspielerInnen einmal selbst den Regierungschef oder die -chefin spielen. [www.wie-entscheidest-du.de]

 

Für viele WählerInnen ist das Klima ganz besonders wichtig. Darum hat Fridays-for-Future die Programme aller Parteien auf deren Antworten zur Klimakrise abgeklopft. [www.bw.klimawahlen.de]

 

Für alle, die in die Tiefe gehen wollen, hat die Landeszentrale für politische Bildung eine eigene Seite mit Infos und Medien zur Landtagswahl zusammengestellt. In einem Podcast wird zudem regelmäßig wichtigen politischen Fragen nachgegangen. [www.landtagswahl-bw.de]

 

Und da wir noch immer in Pandemiezeiten leben, ist auch die Briefwahl wichtiger denn je. Beantragen lässt sich diese bis zum 11. März über die Homepage der Stadt Stuttgart. [www.stuttgart.de/service/wahlen/landtagswahlen-2021/briefwahl.php]

Dieser Artikel ist aus LIFT 03/21

<< Zurück zur Übersicht

...