Hydeout

Foto: Ronny Schönebaum

Schmuck, Mode und Tattoos abseits des Mainstreams: Das gibt’s seit Kurzem im Hydeout Concept Store im Westen. Drei junge InhaberInnen haben sich zusammengetan und ihren Traum vom eigenen Laden erfüllt. Die Idee? Einen Ort der Begegnung für Kreativen und Interessierte schaffen und dabei auch kleinen Brands eine Plattform geben.

Ihre Marken bilden dabei die Kons-tante: Daniela Vitali webt im Rahmen ihrer Schmuckmarke Roya Gems in Kunsthandwerkstradition Stahlringe zu Schmuck im Chainmaille-Stil. Dennis Buchbender designt für sein Label Ophion Apparel Motive und überträgt sie per Siebdruckverfahren auf Kleidung und Yoko Noel hat im Hydeout ein Tattoo-Atelier eingerichtet. Darüber hinaus gibt es ausgewählte Secondhand- und Vintagemode.

Alles eint der Stilmix aus Casual Emo, Goth, 2000er Jahre Look, alternativer Streetwear und DIY-Style „und richtet sich an alle alternativen Leute, die Handgemachtes genauso feiern wie wir“, fasst Noel das Konzept zusammen.      

JUL

Mehr Storys, Tipps und News aus Stuttgart in der Ausgabe LIFT 06/24

Den ganzen Artikel gibt’s in der Ausgabe LIFT 06/24
LIFT im Juni 2024

Einzelausgabe E-Paper

Sofort als PDF lesen

  • Kosten pro Stück: 2,00 €

Einzelausgabe Print

Dein LIFT im Briefkasten

  • Kosten pro Stück: 3,90 € zzgl. Versand

LIFT-Abo

12 Mal im Jahr Print & E-Paper
42,00 € pro Jahr

Jetzt bestellen

Regionales Modedesign
Neu
Öffnungszeiten Di 16-20, Mi 14-18, Do+Fr 16-20, Sa 14-18 Uhr
Bebelstr. 57
Stuttgart-West
Bebelstr. 57
Stuttgart
...