Kurz und gut

Shoppingnews im Mai

Weine, Kaffee und anderes Vergnügen

Für alle, die noch einen Corona-konformen Bett-Gefährten suchen: Die Boutique Érotique von Frau Blum ist seit Kurzem auch im Onlineshop erreichbar. Dort gibt’s hochwertiges Sexspielzeug für Frauen, Männer und Paare – auch in Form von Gemüse (Bild). [www.shop.frau­blum.de]

 

Wein aus Stuttgart und der ganzen Welt gibt’s beim neuen Online-Weinhändler Vioneers mit Sitz in Backnang. Das junge Team aus Weinkennern bietet Probierpakete und einzelne Flaschen an. Im Sortiment soll’s für jeden den richtigen Tropfen  geben, sagen die MacherInnen – dabei wird keine Massenware und auch keine teure Edelmarke angeboten. [www.vioneers.com]

 

Der Madagaskar-Shop Taniko ist ins Bohnenviertel gezogen. Angeboten werden Kaffee, Gewürze und Mode von der exotischen Insel. Wer will, kann sogar einen eigenen Kaffeebaum adoptieren und so vor Ort helfen. [Esslinger Str. 12, S-Mitte, www.taniko.de]

 

Absolute Neunziger-Jahre-Vibes versprüht die neue Secondhand-Plattform Vintendo. Dahinter steckt das Stuttgarter Model Carl Schultz, der sich nicht nur mit Mode, sondern auch mit angesagten Marken auskennt. Auf dem Insta-Account gibt’s regelmäßig neue gebrauchte Teile, auf der Webseite wird auch Shop-Merch verkauft. [www.vintendogermany.de, @vintendogermany]

...