OPEN-AIR-KONZERTE & FESTIVALS

Foto: Danny Howe/Unsplash.com

AUGUST

1.-4.8. Sound of the Forest

Das Open-Air gilt als Geheimtipp in der deutschen Festivallandschaft, weil sich die Anreise alleine für die schöne Location mitten im Wald und am Stausee lohnt. Gepaart mit bezaubernden Indierock-Klängen verschmilzt alles zu einem Spielplatz für Musikbegeisterte – dieses Jahr unter anderem mit Kid Simius, Ant Antic, Impala Ray, Leoniden und vielen mehr.

[Beerfelden, Marbach Stausee, Odenwald, www.sound-of-the-forest.de]

 

2.+3.8. Altheimer Open Air

Eines der größten Open-Air-Musikfestivals in Oberschwaben ist vor allem bei Nachwuchsbands aus der Region die erste Adresse. An den zwei Tagen stehen aber auch Profis aus der Gegend auf der Bühne: Itchy, Blackout Problems, Sondaschule, MC Bruddaal, DJ Beestyle, Sassafrass, Escandalos und Mischa. 

[Altheim, Vogelsangweg, www.altheimer-open-air.de]

 

2.-4.8. Umsonst und Draußen Stuttgart

Bunt, alternativ, nichtkommerziell: Das Umsonst und Draußen auf dem Unigelände ist eines der traditionellsten Musik-Polit-Kultur-Festivals in der Gegend – und feiert dieses Jahr 40. Geburtstag mit vielen Bands, großer Wiese, fairen Preisen und viel guter Laune. Hingehen, Spaß haben!

[Stuttgart, Pfaffenwaldring, www.ud-stuttgart.de]

 

3.8. Elektro-Open-Air Rastatt

Ein Event der anderen Art: Unter anderem Star-DJ Sven Väth und andere internationale wie nationale DJs zeigen im Rastatter Residenzschloss an den Plattentellern, was sie können. Hier dürfen sich die ein oder anderen Raver auch vom barocken Ambiente angelockt fühlen, das neu in Szene gesetzt wird.

[Rastatt, Residenzschloss, www.schloss-rastatt.de]

 

8.-11.8. Taubertal Festival

Im schönen Taubertal feiern begeisterte Musikfans ausgelassen mitten im Grünen: dieses Jahr mit The Offspring, Fanta Vier, Good Charlotte, Bosse, Donots, Ok Kid, Von wegen Lisbeth, Trettmann und Bullet for my Valentine. Neben den Top-Acts sorgen die Aftershow-Partys im Steinbruch für beste Feierlaune und eine sensationelle Zeit.

[Rothenburg ob der Tauber, www.taubertal-festival.de]

 

14.-17.8. Summerbreeze

Ein extra Partyprogramm wartet auf diejenigen, die schon dienstags anreisen, wobei die harte Sommerbrise aus Metal jeglicher Couleur, Hardcore und Hardrock eh jeden Besucher erwischt: Auf der Bühne des Festivals im bayerischen Dinkelsbühl stehen Lordi, Heavy Saurus, Anomalie, Kissin Dynamite, Of Mice & Men, Subway to Sally und viele mehr. Haare auf, Luftgitarre gezückt.

[Dinkelsbühl, Flugplatz, www.summer-breeze.de]

 

15.8-17.8. Obstwiesenfestival

Bei diesem Umsonst und Draußen ist auch Nachhaltigkeit ein großes Thema, daneben gibt’s ein Rahmenprogramm mit Filmnacht, Frühshoppen  und (natürlich) Yoga. Gefeiert wird mit Bonaparte, Cassia, The Holy, Hope, Pabst und weiteren, tags zuvor gibt’s zum Einklang eine Akus-tiksession mit den Mighty Oaks. 

[Dornstadt, Lerchenberg, www.obstwiesenfestival.de]

 

17.+18.8. Rottenburger Sommer Open Air

Ganz der Popmusik verhaftet ist dieses Jahr das kleine Festival in Rottenburg: Mit dem mittlerweile nicht mehr zum Nachwuchs gehörigen Pop-Sänger Wincent Weiss und der national bekannten Pop-Band Pur werden die Besucher an zwei Tagen etwas ruhiger beschallt als vergangenes Jahr zu Nu-Metal und Rap.

[Rottenburg am Neckar, Eugen-Bolz-Platz, www.wtg-rottenburg.de]

 

31.8. Wasser mit Geschmack

Zurück zum Ursprung: Das liebevolle und familiäre Festival im malerischen Ostalbkreis entführt seine Besucher in elektronische Klangwelten. Konstantin Sibold, KlangKuenstler, Re.You, Kid Simius, Kollektiv Ost, Bruna, Adi Dassler und Azaro sind an den Reglern und setzen der entspannten Feier-Atmosphäre ein Krönchen auf.

[Heubach, Festplatz Stellung, www.wmgfestival.de]

 

31.8. Wet Open Air Festival

Wenn viel nackte Haut auf viel elektronische Beats trifft, dann ist das Wet Open Air wieder angesagt – dieses Jahr im Sindelfinger Badezentrum. Vor der großen Bühne, die von verschiedenen DJs beehrt wird, nippt man tanzend an kühlen Getränken. Wem es zu heiß wird, springt einfach ins Becken.

[Sindelfingen, Badezentrum, www.wet-openair.de]

September

7.9. Electrique Baroque

Einen Tag lang verwandelt sich das Barockschloss in eine Masse aus tanzwütigen Menschen, die unter strahlenden Scheinwerfern zu elektronischen Beats feiern. Das opulente Barock-Ambiente und ein Line-up mit internationalen Top-DJs und Live-Acts bilden eine einmalige Open-Air-Atmosphäre – heuer mit Marco Carola, Booka Shade, Dubfire, Ellen Allien, Format: B, Marius Lehnert oder Frischvergiftung.

[Ludwigsburg, Residenzschloss, www.electrique-baroque.de]

 

19.9.-3.10. Jazzfestival Esslingen

In traditioneller Jazzmanier mit internationalen Musikern oder jungem Nachwuchs wird an vielen Orten in Esslingen  und Stuttgart hochkarätige Musik kredenzt – darunter Maria Farantouri (21.9.), Michael Wollny (28.9.) oder auch Brad Mehldau (29.9.).

[Esslingen, versch. Orte, www.jazzfestival-esslingen.de]

Veranstaltungskalender

Alle Konzerte und Festivals findest Du auch in unserem Veranstaltungskalender. Mit Hilfe der Filter kannst Du dein Suchergebnis optimal auf deine Anforderungen und Wünsche anpassen.

ZUM KALENDER 

...