Very fast, but very special

Kein Bock auf Currywurst und Fritten? Stuttgarts Fast Food geht auch abwechslungsreich.

Gemüse-Döner

Klingt vegetarisch, ist es nicht – dafür ist der Gemüse-Döner von Pono Kebap aber einzigartig in Stuttgart. Der Dönerspieß besteht zu 10 Prozent aus frischem Gemüse wie Paprika, Karotten und Kartoffeln. „Das Fleisch wird mit dem Gemüse angebraten und zum Spieß verarbeitet“, erklärt der Inhaber Vakkas Coksayilir.  

Pono [Schlossstr. 77, S-West, Mo-So 11-22:30 Uhr]

Falafel-Sushi

Kichererbsenbällchen in Reis gerollt? Lieber nicht. Die Falafelerie in Esslingen hat ihre Spezialität auch nur der Ästhetik wegen nach Sushi benannt. Eigentlich handelt es sich um Falafel umgeben von drei verschiedenen Sorten Hummus, frischem Gemüse, Granatapfelkernen und Tahin, eingewickelt in Brot.

Falafelerie [Pliensaustr. 4, Esslingen, Mo 12-18:30, Di-Sa 12-20 Uhr]

Poffers

Klein und rund, ab in den Mund. Wasiliki Fotiadou und Yvonne Möbius backen die kreisrunden kleinen Pfannkuchen aka Poffers im eigenen Café am Kernerplatz und im Food-Truck auf Festivals in der Region. Es gibt sie wie ihre großen Verwandten deftig mit Schmand und Käse oder auch süß.

Poffers Café [Urbanstr. 86, S-Mitte, Di-Fr 8-19, Sa+So 9:30-18 Uhr]

Mi Bao

Burger gibt’s nur in fettig? Nö. Im Süden Chinas besteht das Brötchen aus dampfgegartem Weizenteig. „Den machen wir jeden Tag frisch“, sagt Xiaowen Zhang von Mi Bao in Stuttgart-Mitte. Gefüllt wird der Bao mit Salat, Erdnüssen, Koriander und Patty. Wer’s glutenfrei mag, greift zum Klebreis-Pressling.

Mi Bao [Kronprinzstr. 24, S-Mitte, Mo-Sa 11-20 Uhr]

Moving Mountains Burger

Neben der üblichen Fleischvariante hat Achim „Jake“ Ziegler von Jake’s Diner den veganen „Moving Mountains Burger“ mit einem Patty aus Erbsen-, Weizen- und Sojaproteinen mit Hafer und Austernpilzen auf der Karte. „Für den Fleischsafteffekt wurde dem Fleischersatz Rote-Bete-Saft hinzugefügt“, erklärt der Inhaber.

Jake’s Diner [Filderbahnplatz 31, S-Möhringen, Mo-Do 15-0:30, Fr 15-1, Sa 17-0 Uhr]

Lowcarb Burger

Das Lowcarb and Cheaters hat eine ganze Speisekarte mit Lowcarb-Varianten gefüllt. Der Renner: ein Burger im Brötchen aus Chiasamen. „Die Buns haben gerade mal vier Gramm Kohlenhydrate“, sagt die Betreiberin Stefania Xakidou. Dazu serviert sie kohlenhydratarme Schwarzwurzel-Fritten.  

Lowcarb & Cheaters [Silberburgstr. 114/116, S-West, Mo-Fr 11-14:30+17:30-22, Sa 15-23, So 13-21

250 Seiten mit noch mehr Geheimtipps und spannende Geschichten rund ums Ausgehen und Einkehren in Stuttgart und der Region gibt’s in unserem neuen neuen Gastroführer Stuttgart geht aus. Überall im Buch- und Zeitschriftenhandel.

Jetzt bestellen​​​​​​​

Texte: Isabel Mayer, Fotos: Ronny Schönebaum
...