Kurz und gut

Gastro-News im Januar

Foto: Laura Peruchi/Unsplash.com

Köstliches zum Mitnehmen und Liefernlassen 

Neben wechselndem frischen Mittagstisch gibt es in den Wagenhallen nun auch Klassiker zum Mitnehmen oder Verschenken. Beispielsweise können Glühwein und rote Thaicurry-Soße im Glas gekauft und entspannt zuhause genossen werden. [Abholung Mittagstisch: Mi+Do, 12-14 Uhr; Abholung Produkte: Fr 14-20 Uhr, Wagenhallen, Innerer Nordbahnhof 1, S-Nord, www. wagenhallen.de, Vorbestellung unter reservierung@wagenhallen.de]

 

Ganz oder gar nicht: Wenn man dieses Jahr zu Silvester schon nicht ordentlich feiern kann, dann macht man es sich eben auf dem Sofa gemütlich. Und wer hat dann schon Lust zu kochen? Für Faulenzer und Genießer bietet Superjami ein veganes Silvester-Takeout-Menü (ab zwei Personen) an, mit dem man sich zum Beispiel Tacos zum Erwärmen nach Hause holen kann. Die Abholung erfolgt am Silvester-Mittag. [31.12., 12-14 Uhr, Bopserstr. 10, S-Mitte, Tel. 0711/32 09 97 49, www.super-jami.de]

 

Es ist eine schwere Zeit für die Unterhaltungsbranche, doch das Bix hat sich ein coronakonformes Event ausgedacht. Via Online-Tasting soll die Kunst des Trinkens den ZuschauerInnen näher gebracht werden. Jeden Samstag probiert Connaisseur Jens Oelkrug vom Bix mit Leo Langer von der Stuttgarter Spirituosengalerie hochwertiges Hochprozentiges. Die passenden Getränke dazu gibt’s im hauseigenen Onlineshop. [alle Termine auf www.bix-stuttgart.de, www.spirituosengalerie.de]

...