Kurz und gut

Gastro-News im März

Foto: Adobe Stock/Exclusive Design

Besen, Bier und Bäckereien

Vor der Weinmanufaktur Untertürkheim steht jetzt an jedem ersten und dritten Samstag der Brotwagen. Hier verkauft Jörg Schmid, Bäckermeister und Brot-Sommelier der Bäckerei Schmid, verschiedenste süße und herzhafte Gebäcke. [1. u. 3. Sa im Monat 9-14 Uhr, Strümpfelbacher Str. 47, S-Untertürkheim, Tel. 0711/336 38 10, www.weinmanufaktur.de]

 

Pünktlich zur Faschingszeit bringt das Weingut Kuhnle aus dem Remstal eine neue Weinlinie heraus: Pedrolino. Die Rotweinvariante ist ein Spätburgunder, der mit Cabernet Weinen vermählt wurde. Der Weißwein ist ein Riesling mit Muskateller. Beide Weine beschreibt das Weingut als feinherb. [Hauptstr. 49, S-Vaihingen, Tel. 07151/ 612 93, www.weingut-kuhnle.de]

 

Schon seit 1889 verkauft die Familienbrauerei Dinkelacker ihre Biere. Fünf der regional hergestellten Biere wurden nun von der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) mit Gold ausgezeichnet, darunter alle Weizenbiere, die von der Brauerei angeboten werden. Auch „Das Echte“, eine Bierspezialität mit herzhaft-würzigem Geschmack, bekam die Goldmedaille. [www.familienbrauerei-dinkelacker.de]

 

Während die Reben im Winter ruhen bietet die Besewirtschaft Dr’Emil auf dem Weingut von Fabian Rajtschan ausgewählte Gerichte zum Abholen an. Zubereitet werden wochenends klassische Gerichte wie Maultaschen mit Kartoffelsalat. Das Essen kann in umweltfreundlichen Mehrwegboxen aus dem Recircle-Programm ab-geholt werden. Bis Donnerstagabend sollte bestellt werden. [Dr’Emil, Schenkensteinstr. 20, S-Feuerbach, Tel. 0711/ 81 56 50, www.70469r.de]

 

Hoch die Tassen! Kraftpaule feiert das fünfjährige Bestehen der Brauerei mit einem Online Beer Festival. Wer Lust hat mitzufeiern, kann sich eine Bierbox mit fünf  Krauftpaule-Bieren und fünf Gastbieren nach Hause liefern lassen. Dazu gibt’s im Stream Live-Musik. [20.3. 20 Uhr, www.kraftpaule.de/5jahre]

 

Die Kaiser Brauerei aus Geislingen an der Steige im Kreis Göppingen ist nun die erste Brauerei in Deutschland, die ihre Biere in einem Sixpack-Träger aus 100 Prozent Altpapier anbietet. Bisher wurden die Träger aus Frischfasern, also aus Holz, hergestellt. Die neue Variante aus Altpapier ist nicht nur besser für die Umwelt, sondern trägt auch mehr Gewicht. [Schubartstr. 24-26, Geislingen a. d. Steige, Tel. 07331/937 20, www.kaiser-brauerei.de]

...