Kurz und gut

Gastro-News

Neue Chefs und Köstliche Termine im Februar

Kitchen Confidental – ein Klassentreffen für Schlemmermäuler. Koch und Inhaber der gleichnamigen Kochschule, Tobias Scheu, hat Zwei-Sterne-Koch Stefan Heinemann zu Gast. Mit dem serviert er ein exklusives Flying-Menü mit passender Weinbegleitung von Deutschlands Jungwinzer des Jahres 2018.

[18.2. 18 Uhr, € 150,- p.P., Kitchen Confidential, Dettinger Str. 86, Kirchheim unter Teck]

 

Richter’s wird zu Ritzi: Ben Benasr, bekannt aus dem Restaurant im Schlosshotel Monrepos, eröffnet am 20. Januar das noble Restaurant am Hauptbahnhof als Ritzi wieder. Schwäbische Küche gemixt mit mediterranem Style und orientalischem Einfluss stehen auf der Speisekarte.

[ab 20.1., Ritzi, Friedrichstr. 6, S-Mitte, Mo-Fr 12-1, Sa 18-1 Uhr, www.ritzi-stuttgart.de]

 

Naschkatzen aufgepasst: Im Linden-Museum werden Schoko-Tastings mit Führungen durch die große Landesaustellung „Azteken“ kombiniert. Der Chocolatier Kevin Kugel erklärt dabei ausführlich, wie der Weg von der Bohne zur fertigen Schokoladen aussieht.

[12.3.+23.4. 16 Uhr, Linden-Museum, Hegelplatz 1, S-Mitte, Anm. unter Tel. 0711/202 25 79]

 

Das türkische Restaurant Taverna Yol im Stuttgarter Westen hat zwar den Besitzer gewechselt, das Konzept ist jedoch ­– genau wie der Küchenchef – gleich geblieben. Lediglich das Angebot wird erweitert: Der beliebte Sonntags- wird durch einen Feiertagsbrunch ergänzt. Außerdem soll’s einen Mittagstisch geben.

[Taverna Yol, Spittastr. 2, S-West, Mo-Sa 18-1, So 9:30-1 Uhr]

 

Sushi geht immer und überall. Wer nicht mehr los will, kann sich beim neuen Sushi Yuma bequem nach Hause liefern lassen. Neben Sushi gibt es noch andere japanische Spezialitäten: Von Sommerrollen und Poke Bowls findet man auch Snacks für den kleinen Hunger, sowie Nachtisch.

[Sushi Yuma, Haldenrainstr. 110, S-Zuffenhausen, Mo-Fr+So 11-14+16-21:30, Sa 16-21:30 Uhr, www.sushiyuma.de]

 

Sich durch die kulinarische Vielfalt verschiedenster Länder durchschlemmen und das quasi vor der Haustür, in Stuttgart-West: Bei der neuen Eat-the-World-Stadtführung futtert man sich drei Stunden lang rund um den Stuttgarter Hölderlinplatz und lernt die Stadtgeschichte so auf kulinarischem Wege kennen.

[S-West, www.eat-the-world.com/stadtfuehrung/stuttgart]

 

...