Gastro-News

Gastro-News im März

Die Beef-Society startet ihre neue Reihe THE LAST DISH, die sich fortan alle zwei Monate um exzellentes Fleisch dreht. Zum Auftakt gibt es Ibérico-Schinken, begleitet von den Weinen vom Weingut Mayerhof und Bieren von Kraftpaule. [15.3., Glücklich Supperclub, Krefelder Str.32, S-Bad Cannstatt, 19:30 Uhr, www.beef-society.de]

 

Bei der LANGEN NACHT DER HOTELBARS lassen sich per Shuttlebus gleich sechs Top-Hotelbars auskundschaften. Es gibt einen Willkommensdrink, den man während des Unterhaltungsprogramms genießen kann. [9.3., ab 20 Uhr, www.langenachtderhotelbarsstuttgart.de]

 

Das MARTHAS in der Stuttgarter Innenstadt war geschlossen, jetzt ist der Imbiss wieder zurück. Frisch umgebaut, aber mit derselben sorgfältigen Produktauswahl – von der Currywurst bis zum Flammkuchen. [Königstr. 28, S-Mitte, Mo-Mi 10-20 Uhr, Do-Sa 10-21 Uhr, www.marthas-stuttgart.de ]

 

Weil’s so schön war, poppt das Restaurant RELISH X GAISER nach einem kleinen Päuschen bis Mitte April nochmals auf – allerdings als Food-Event-Location. Samstags kommen wechselnde Menüs auf den Tisch, unter der Woche locken besagte Events. Spontan vorbeikommen ist nicht: Online-Reservierungen sind obligatorisch. [Hohenheimer Str. 64,  S-Mitte, www.relishxgaiser.com]

 

MY BIG FAT ITALIAN BREAKFAST lautet die neue samstägliche Frühstücksreihe der Mozzarellabar und bietet italienische Spezialitäten als Buffet. Zu trinken gibt es – klar – Kaffeespezialitäten und Prosecco. [ab 2.3., Mozzarella Bar, Paulinenstr. 16, S-Mitte]

 

Kathrin Feix, Chef-Sommelière der Zirbelstube lädt neun Top-Winzerinnen ein, um an drei Terminen über Wein zu sprechen, Motto: STARKE FRAUEN, STARKER WEIN. Ihr Ehemann und Sternekoch Dennis Feix kocht dazu edle Vier-Gang-Menüs. [29.3., 27.4., 17.5., Schillerstr. 23, S-Mitte, www.hotelschlossgarten.com]

 

Das CAFÉ AM RATHAUS in Esslingen hat neue Betreiber. Weiterhin gibt es Kaffee und Süßes, der Kuchen kommt immer noch aus derselben Konditorei. Neu ist die Tageskarte mit herzhaften Gerichten wie Nudeln und Maultaschen. [Barista-Café am Rathaus, Rathausplatz 8, Esslingen, Mo-Do 9-20, Fr+ Sa 9-0, So 9-20 Uhr]

 

Kochen lernen mit Abwechslung: Die neue KOCHSCHULE KÜCHENSCHELLE mag zwar eher schwäbisch klingen, aber ihre Besitzerin Claudia Pagnutti ist genauso in der italienischen Küche beheimatet. Bei Kursen zu Themen wie Involtini oder Linsen bringt sie den Interessierten alles bei, was sie für ein gelungenes Gericht wissen müssen. Wer das aber lieber gleich auf dem Tisch haben will kann es sich auch bei einem der Menüabende gutgehen lassen. [Schurwaldstr. 27, S-Ost, www.kuechenschelle-stuttgart.de]

 

Im IL CAPRETTO, „das Zickle“, gab es italienische Küche, die über die Cannstatter Grenzen hinaus Bekanntheit erlangte. Nun ist damit leider Schluss: Das Capretto musste nach einem Besitzerwechsel seine Pforten schließen.

Alle Heute Morgen Diese Woche Wochenende Vorschau

von

Bis