Roads

Foto: Studiocanal GmbH, Eniac Martinez
Kinoprogramm
Donnerstag
30.05.2019
Kinos in Stuttgart und Region

Familienurlaub ist nichts mehr für den 18-jährigen Gyllen, schon gar nicht mit dem Stiefvater. Also kapert er dessen Wohnmobil und will von Marokko nach Frankreich übersetzen, um seinen leiblichen Vater zu besuchen. William, den er am Straßenrand aufliest, will ihm helfen. Er will auch nach Frankreich, um seinen Bruder zu finden. Zwei ungleiche Jungs mit dem gleichen Ziel.

Der Schauspieler Sebastian Schip­per hat sich auch als Regisseur seine Meriten verdient. Insbesondere „Victoria“ kam vor drei Jahren bei Publikum und Kritik gut an. Seine Filme verzetteln sich nicht in Nebenhandlungen, sondern schaffen eine beinah intime Nähe und sind damit Streifen, die man so schnell nicht vergisst.

„Roads“ wird dem erneut gerecht. Nur en passant befasst sich Schipper mit großen Themen wie Migration, Identität und Familie. Sie fliegen vorbei, während das Roadmovie die Geschichte zweier Freunde auf Zeit erzählt.

[DE/FR 2019, R: Sebastian Schipper, mit: Fionn Whitehead, Stéphane Bak, Start: 30.5.]

BEWERTUNG: 4/5

Kinos in Stuttgart und Region
...