Kinotour: Walter Kaufmann - Welch ein Leben

Kinotour: Walter Kaufmann - Welch ein Leben
Text: Jovanna Imalski, Foto: Karin Kaper
Film
Sonntag
24.10.2021 14:30 Uhr
Atelier am Bollwerk
70176 Stuttgart-Mitte
Hohestr. 26
Termin speichern

Karin Kaper und Dirk Szuszies zeigen in ihrer neuen Doku die schillernde Lebensgeschichte Walter Kaufmanns. Dabei lassen sie ihn selbst erzählen, von seiner Kindheit im Nationalsozialismus mit jüdischer Herkunft, von seinen Zeiten in Australien, Japan und auf der ganzen Welt, seinen Tätigkeiten als Schriftsteller, Seefahrer und vielem mehr.

„Walter Kaufmann war bis zuletzt ein wacher Geist, der gegen den Nationalsozialismus auf die Barrikaden ging, als Journalist zum Beispiel den Palästina-Israel-Konflikt und den Prozess um Angela Davis begleitete und keinen Mühen scheute, um immer an den Brennpunkten zu sein“, erzählt Regisseurin Kaper.

Für den Film haben Kameramänner auf der ganzen Welt Aufnahmen gemacht, die seine Erzählungen untermauern. Außerdem werden Ausschnitte aus Briefen seiner Adoptiveltern gezeigt, die im KZ Auschwitz ermordet wurden.

Kaufmann ist im April dieses Jahres verstorben. Stattdessen kommt Karin Kaper selbst zur Premiere in Stuttgart und beantwortet im Anschluss Fragen des Publikums.

Atelier am Bollwerk
Hohestr. 26
70176 Stuttgart
...