Stuttgarn

Foto: Ronny Schönebaum

Nähen à la DIY erlebt ein Revival: Wer das nötige Know-How erlernen will, oder Nähutensilien sucht, findet bei Nadine Bauer in Feuerbach eine neue Anlaufstelle. Ihr neuer Laden Stuttgarn ist mit einem Mix aus Vintagemöbeln, selbst gebauten Regalen und sechs Näharbeitsplätzen in einen ehemaligen Waschsalon unweit des Wilhelm-Geiger-Platzes eingezogen.

Sowohl Kinder als auch Erwachsene können bei ihr in Workshops das Handwerk erlernen oder ihr Können verbessern. Das kommt auch der Nachhaltigkeit zugute: „Im Stuttgarn können alte Lieblingsstücke repariert oder neue Kreationen in Upcycling-Workshops gestaltet werden“ erklärt die Stuttgarterin ihr Konzept.

Daneben fertigt die gelernte Modedesignerin Auftragsarbeiten und Maßanfertigungen an und bietet im Laden eine Auswahl an ökologisch zertifizierten Stoffen, Schnittmustern und Kurzwaren.       

JUL

Mehr Storys, Tipps und News aus Stuttgart in der Ausgabe LIFT 06/23

Den ganzen Artikel gibt’s in der Ausgabe LIFT 06/23
LIFT im Juni 2023

Einzelausgabe E-Paper

Sofort als PDF lesen

  • Kosten pro Stück: 1,80 €

Einzelausgabe Print

Dein LIFT im Briefkasten

  • Kosten pro Stück: 3,60 € zzgl. Versand

LIFT-Abo

12 Mal im Jahr Print & E-Paper
42,00 € pro Jahr

Jetzt bestellen

Labels

Burda Style, Prym

Spezialist
Neu
Öffnungszeiten Mo+Di 9:30-15, Mi 9:30-18:30, Do 9:30-17:30, Fr 9-13 Uhr
Burgenlandstr. 102
70469 Stuttgart-Feuerbach
Wilhelm-Geiger-Platz
Burgenlandstr. 102
70469 Stuttgart
...