Myconics

Text: Isabel Mayer, Foto: Ronny Schönebaum
Wohnaccessoires
NUR ONLINE

Hier wird auf faire Arbeitsbedingungen geachtet, dort werden wiederverwendbare Materialien eingesetzt. Doch wer sich mit dem Thema Nachhaltigkeit beschäftigt, stellt fest, dass der Begriff definiert werden muss. So kommen dem neuen Onlineshop Myconics aus Stuttgart nur Produkte aus natürlichen oder verwertbaren Materialien ins Sortiment. „Ein Standard, der bei jedem unserer Produkte selbstverständlich ist“, erklärt Sebastian Oergel, der den Shop mit Sascha Krstanovic gegründet hat. Darüber hinaus wird auf Kriterien wie den fairen Handel und vegane Materialien geachtet. 

Der gemeinsame Onlinehandel hat sich im Stuttgarter Osten niedergelassen. Das Büro ist beschaulich, dabei kann sich das breitgefächerte Angebot sehen lassen: Mode, Kosmetik und Wohnaccessoires werden auf der Webseite angeboten. Darunter auch die Produkte von regionalen Labels wie der Schmuck von Goldmarlen oder Bürohilfen aus Beton von Kaktus 0711. 

Ihren Kunden wollen die Stuttgarter zeigen, dass es dem nachhaltigen Shopping weder an Qualität, noch an Ästhetik mangelt. „Wir bieten eine nachhaltige Alternative, ohne dass Verzicht geübt werden muss“, erklärt Krs­tanovic. Wer bei Myconics nach Filz-Klischees und Jutebeuteln sucht, sucht vergebens.

NUR ONLINE
...