Zuckerpaste

Foto: Ronny Schönebaum
Neu
Wellness & Beauty
Ludwigsburg
Osterholzallee 96
Öffnungszeiten n. Vereinb.

Angefangen hat alles mit der Mama. Ranya Maier und ihre Schwester Lena Dilmac fühlten sich wie so viele andere Frauen von ihrer Körperbehaarung belästigt. Zu viele Haare an zu vielen Stellen – sie alle paar Tage wegzurasieren ist ziemlich zeitaufwändig und irritiert die empfindliche Haut. Also musste eine andere, viel schonendere Technik her.

Ihre Mutter wusste Bescheid: Die traditionelle Methode des Sugarings ist eine effektive Art, seine Härchen loszuwerden. Eine kalte Paste auf Zucker- und Zitronensaft-Basis wird per Hand auf die Haut gestrichen und in Wuchsrichtung abgezogen. Dabei erinnert die klebrige Paste an dickflüssigen Honig. Was nach Zauberei klingt, ist eine Jahrhunderte alte Tradition aus dem Orient.

Die beiden Schwestern waren begeistert und sugarten schon bald im ganzen Freundeskreis. „Das tolle ist, dass die Paste komplett natürlich ist und bei jedem Hauttyp angewandt werden kann – sogar bei empfindlicher Haut und Hautkrankheiten“, schwärmt Ranya. „Klar, beim ersten Mal tut es weh, aber die Haut gewöhnt sich schnell daran“, verspricht die Ludwigsburgerin, die ebenso wie ihre Schwester für das Sugar-Studio den Bürojob an den Nagel hängte. Denn aus dem enthaarungswilligen Freundeskreis wurde bald ein Hype im erweiterten Bekanntenkreis – dem eigenen Studio mit der karamellfarbenen Paste stand nichts mehr im Weg.

Und falls sich doch jemand vor der Wurzelbehandlung fürchtet – absolute Haarfreiheit bieten die beiden auch mittels schmerzfreier Lasertechnik an.

Osterholzallee 96
Ludwigsburg
Alle Heute Morgen Diese Woche Wochenende Vorschau

von

Bis