Konkrua Box

Foto: Ronny Schönebaum
Feinkost & Genuss
NUR ONLINE

Mit ihren Konkrua Kochboxen wird Pornpim Ampikitpanich erstmals auf der Gastro-Messe Kulinart im Römerkastell vertreten sein. LIFT-Autorin Isabella Cal-dart verrät sie, was ihre Boxen so besonders macht.

LIFT Sie verschicken mit Konkrua thailändische Rezepte samt Zutaten. Woher kommt die Idee?

AMPIKITPANICH Während meines Studiums habe ich mit deutschen Freunden oft Thailändisch gekocht und gemerkt, wie schwer es ist, gute Zutaten zu finden und diese richtig zu portionieren. Meine Freundinnen haben immer strikt nach meinem Rezept gekocht und da dachte ich: Warum nicht auch anderen Deutschen die Thai-Küche näherbringen?

LIFT Woher beziehen Sie die Gewürze?

AMPIKITPANICH Die importiere ich aus Thailand, die besondere Currypaste gibt es hier nämlich nirgends. Deswegen schmecken meine Gerichte ganz anders als die in Thai-Restaurants hierzulande. Und Glutamat kommt nicht in den Kochtopf!

LIFT Was muss man probieren?

AMPIKITPANICH Die Tom-Khaa-Suppe ist sehr gesund und das Massaman Curry wurde 2011 von CNN zum leckersten Gericht der Welt gekürt – und das zu Recht!

KONKRUA BOX [www.konkrua.com]

KULINART [24.+25.3., Römerkastell, S-Bad Cannstatt, www.kulinart-messe.de]

NUR ONLINE
Alle Heute Morgen Diese Woche Wochenende Vorschau

von

Bis