Teach Clothing

Teach Clothing
Text: Isabel Mayer, Foto: Teach Clothing
Fair Neu
Regionales Modedesign
Online

Was tun, wenn man zwei große Leidenschaften hat? Muhammed Keskin aus Sindelfingen steht auf Streetwear und Naturwissenschaften. Als Jugendlicher jobbt er deshalb im Sneaker-Shop und gibt Nachhilfe, bevor er Lehrer wird.

Doch die Leidenschaft hat sich nicht verabschiedet: „Während Corona hatte ich endlich die Zeit, ihr nachzugehen“, erzählt Keskin, der gerade den Onlineshop zu seinem neuen Label Teach Clothing gestartet hat.

Im Vergleich zur Möchtegern-Coolness der Branche möchte Keskin aber positive Vibes aussenden: Auf seinen Hoodies und Shirts prangen daher keine coolen Statements, sondern seine Zeichnungen aus dem Physikunterricht. „Einfache physikalische Phänomene kann man gut aufzeichnen. Bei Mathe und Sport ist mir noch nichts eingefallen“, lacht Keskin.

Gefertigt wird übrigens aus Bio-Baumwolle und unter fairen Bedingungen. „Ich kann nicht Wissen vermitteln und dabei Kinderarbeit supporten“, sagt Keskin. Ein Teil der Einnahmen wird an Bildungsprojekte gespendet.

 

Ausgabe: LIFT 12/21

Online
...