Pours Studios

Pours Studios
Text: Irina Finke, Foto: Sara Mautone
Neu
Regionales Modedesign
Online

Regenwetter kommt in den meisten Fällen ungelegen. Um dann nicht zwischen Funktion und Style wählen zu müssen, hat Simone Haas aus Vaihingen an der Enz das Label Pours Studios gegründet.

Als berufstätige Mutter hatte sie oft keine Hand mehr frei, um auch noch den Schirm zu halten. Außerdem wollte sie keine Abstriche in Sachen Outfit machen: „Wenn einem Mode wichtig ist, dann will man in jeder Lebenslage gut gekleidet sein.“ Also macht Haas jetzt Business-Kleidung wetterfest.

Gefertigt werden die Blazer, Hosen und Westen aus einem Stoff, der mit Polyurethan beschichtet und dadurch genauso wasserfest ist, wie eine gängige Regenjacke. Sonst haben die Looks aber nur wenig mit gelben Regenmänteln gemeinsam: Haas hat Modedesign studiert und bei High-Fashion-Marken wie Alexander McQueen und Vivienne Westwood gearbeitet.

Die Stücke sind elegant geschnitten und werden in schwarz, grau und knalligem orange angeboten.

Auch auf Nachhaltigkeit kommt es ihr an: Die gesamte Kollektion wird in Deutschland produziert. In Zukunft sollen nur recycelte Materialien verwendet werden.

 

Ausgabe: 04/21

Online
...