Ray The Collection

Ray The Collection
Text: SIS, Foto: Mareike Fernandes
Boutiquen
NUR ONLINE
+49 163 8449939

Zartfließende Blusen, handgewebte Schals und bestickte Kimonos: Mit ihrem Modelabel Ray the Collection vereint Mareike Fernandes aus Stuttgart indische Handwerkskunst mit minimalistischen Schnitten – und unterstützt soziale Projekte in Indien und Stuttgart.

 

LIFT Wie entstand die Idee ein eigenes Label zu gründen?

Fernandes Ich war viele Jahre im Designbereich verschiedener Modemarken tätig, hatte aber immer den Traum von etwas Eigenem. Bei einer Reise durch Indien habe ich Hersteller kennengelernt, die nachhaltige Kleidung produzieren und dachte mir, ich probier‘ das jetzt einfach mal.

LIFT  Worauf achten Sie bei der Herstellung?

Fernandes Die Langlebigkeit unserer Produkte ist uns genauso wichtig wie die Lebensqualität der Menschen, die die Kleidung herstellen. Dafür arbeiten wir mit der Non-Profit-Organisation Saheli Women zusammen. Außerdem verwenden wir nur nachhaltig produzierte Stoffe, vermeiden Plastik beim Versand und unsere Namensetiketten werden in der Werkstatt für behinderte Menschen des Rudolf-Sophien-Stifts in Stuttgart gedruckt.

LIFT Was hat es mit dem Namen ihrer Kollektion auf sich?

Fernandes Ray bedeutet Lichtstrahl. Das fand ich sehr passend, da wir mit unserer Kollektion einen Strahl der Hoffnung aussenden möchten und transparent alle Produktions- und Herstellungsprozesse darlegen.

NUR ONLINE
...