Panoptikum

Panoptikum
Text + Foto: Nina Scheffel
Schräggastro
Stuttgart-Rohr
Schönbuchstr. 14
Öffnungszeiten Mo-Sa 17-0, So 12-20 Uhr

Endlich ist der Bundestagswahlkampf rum – bald sollten die politischen Verhältnisse also geklärt sein. Denkste! Im Panoptikum in Rohr werden die Karten neu gemischt. Da ist der große Gewinner nicht Olaf, sondern Sahra (Wagenknecht), deren abgewetztes Poster uns vom Spielautomaten her angrinst. Auch der Gang auf die Toilette führt unweigerlich in den Sozialismus: „Ab hier überschreiten sie die Sektorgrenze zur Sowjetunion“, warnt das Schild an der Tür. Verstanden, Genossinnen und Genossen.

„Euch hab ich hier noch nie gesehen – woher kommt ihr?“, fragt der Wirt. Die Antwort, „Stuttgart-Kaltental“, macht ihn misstrauisch: Das sei ja nicht grade der nächste Weg, kämen hier doch meist Leute aus der Umgebung.

In unserem Nacken spüren wir indes die Blicke zweier Schaufensterpuppen – eine davon verkleidet als Polizist. Dass wir keine Spitzel sind, müssen wir wohl erst unter Beweis trinken. 

Schönbuchstr. 14
Stuttgart
...