LIFT hat getestet

Zass

Zass
Text: AIM, Foto: Ronny Schönebaum
Schnelles Essen
70178 Stuttgart-Süd
Böblinger Str. 19
Öffnungszeiten Di-Fr 11:30-14:30+16:30-20, Sa 11:30-20 Uhr
Marienplatz

Freitagabend, strahlender Sonnenschein und am Marienplatz in Stuttgart-Süd ist alles voll? Kein Problem, wir gehen ein paar Meter weiter in die Böblinger Straße und nehmen Platz vor dem neuen Imbiss Zass: Kleine Bierbänke, Blümchen auf dem Tisch und Sonnenschirme machen’s gemütlich, während uns ein Radler und eine Rhabarberlimonade (je 0,3 l, € 2,50) runterkühlen.

Wo früher Döner über die Ladentheke gingen, gibt’s jetzt Kartoffeln, Suppen und Baguettes – mal was anderes. Wir ordern eine Ofenkartoffel mit Feta, Tzatziki, Karotten, Paprika und Oliven, getoppt mit Lauchzwiebeln und schwarzem Sesam (€ 7,40). Der Service ist flink, die Zutaten sind frisch und der Sesam sieht hübsch aus. Pluspunkte gibt’s für den extra Käse, der die Kartoffel wunderbar cremig macht.

Auch das knusprige Baguette punktet: Hausgemachtes grünes Pesto trifft auf buntes Grillgemüse und Parmesan. Auf Wunsch wird’s knusprig geröstet, 4,50 Euro sind fair.

Good to know Kartoffeln gibt’s sowohl mit deftiger Bolognese, als auch fleischlos und vegan.

Essen ●●●●
Service ●●●
Ambiente ●●●●●

 

● dürftig      ●● geht so      ●●● solide     ●●●● super     ●●●●● besser geht’s nicht
Dieser Gastrotest ist aus LIFT 08/21

Böblinger Str. 19
70178 Stuttgart
...