LIFT hat getestet

Nio Nio

Nio Nio
Text: Hannah Bachmann, Foto: Ronny Schönebaum
Schnelles Essen
Stuttgart-Mitte
Olgastr. 70
0711/50 44 65 58
Öffnungszeiten Mo-Sa 11-19 Uhr

Grün. Alles ist grün: die künstlich bepflanzte Decke, die Wände, das Logo. Gesund ist hier Programm. Vor Kurzem hat das Rohkostparadies Nio Nio in Stuttgart-Mitte eröffnet und versorgt seitdem gesunde MittagspäuslerInnen mit dem Trendgericht Bowl.

Kaum überschreiten wir die Türschwelle, werden wir freundlich in Empfang genommen. Ebenso flott halten auch wir unsere Fruity Salmon Bowl (€ 9,90) und eine Beef’n’Salad Bowl (€ 9,90) in den Händen. Die Basis (Reis und/oder Salat) ist frei wählbar.

Das Verhältnis von Toppings zu Reis und Salat ist recht unausgewogen und auch an Soße wird gespart. Die Karotten sind leider viel zu dick geschnitten. Dafür überraschen die Kombinationen: In der Salmon Bowl finden wir Physalis für den fruchtigen Kick, in der Beef Bowl gibt’s Pistazien. So wirklich revolutionär wirkt das Ganze auf uns aber leider nicht.

Good to know Anstatt mit Sushireis wird hier mit Langkornreis gearbeitet.

Essen ●●
Service ●●●●
Ambiente ●●●

 

● dürftig      ●● geht so      ●●● solide     ●●●● super     ●●●●● besser geht’s nicht
Dieser Gastrotest ist aus LIFT 09/21

Olgastr. 70
Stuttgart
...