LIFT hat getestet

Mommies Kitchen Gang

Mommies Kitchen Gang
Text: Isabel Mayer, Foto: Ronny Schönebaum
Neu
Schnelles Essen
Stuttgart-Süd
Böheimstr. 1C
0152/57 83 12 04

Mama sein und nebenher Karriere machen? Das ist nicht immer leicht, davon kann Dilan Kurucu ein Lied singen. Die zweifache Mutter hat deshalb ihren Vollzeitjob an den Nagel gehängt und vor kurzem die Mommies Kitchen Gang gegründet.

Das Besondere: In der kleinen Location am Marienplatz kochen neben Kurucu noch drei andere Mamas authentische, anatolische Küche – und die Babys sind immer dabei: Etwa im Tragetuch beim Cigköfte rollen oder im Gitterbettchen während frisches Gemüse mariniert wird.

Wir kommen unter der Woche zum Mittagstisch (€ 7,90) vorbei und lassen uns querbeet alles in die Papierbox packen, was die Mamas zu bieten haben: Manti in Joghurtsoße, frisch zubereiteten Kisir, fluffige Acma, zwei würzige Linsenfrikadellen aka Mercimekli Köfte und herrlich saftige Su Böregi mit Feta, deren Teig im kurzen Wasserbad extra munchy wird. Unser persönliches Highlight sind aber die Icli Köfte – Bulgurbällchen mit würziger Hackfleischfüllung, die vor unseren Augen knusprig frittiert werden.

Für den süßen Zahn gibt’s noch vier Baklava (€ 4,50) mit auf den Weg. Die zerfallen zwar leider, schmecken aber trotzdem herrlich.

 

Good to know Im Online-shop gibt’s viele Speisen auch gefroren zum selbst zubereiten. Außerdem führen die Mommies auch ein Catering.

Essen ●●●●
Service ●●●●
Ambiente ●●●

 

● dürftig      ●● geht so      ●●● solide     ●●●● super     ●●●●● besser geht’s nicht
Dieser Gastrotest ist aus LIFT 09/22

 

Böheimstr. 1C
Stuttgart
...