LIFT hat getestet

Roberts Cucina Italiana

Roberts Cucina Italiana
Text: Veronika Veile, Foto: Ronny Schönebaum
Italienisch
Stuttgart-Mitte
Breitscheidstr. 4
0178/152 07 83
Öffnungszeiten Mo-Do 11:30-23:30, Fr+Sa 11:30-0 Uhr

Beim Namen Roberts denkt man nicht sofort an ein italienisches Lokal. Das neue Restaurant zwischen Berliner Platz, Beethoven-Saal und Literaturhaus fühlt sich in seiner neuen Nachbarschaft aber sichtlich wohl und ist Robert Bosch gewidmet. Aha!

Unten werden wir im minimalistisch eingerichteten Außenbereich schnell mit einem ordentlichen Glas Roberts Spritz (€ 7,90) mit Contratto, Prosecco und Soda versorgt. Die salzig-süße Pizza Fichi (€ 14,-) mit Feigen und Akazienhonig passt gerade noch so auf den Teller. Gut, dass wir viel Hunger mitgebracht haben.

Kleiner fällt dagegen die Pasta-Auswahl auf der Mittagskarte aus. Die Spaghetti con Frutti di Mare (€ 17,50) können aber punkten. Gambas, Oktopus und Venusmuscheln sind bissfest wie die extra dünnen Spaghetti und werden von der leicht pikanten Soße mit Kirschtomaten nicht übertönt.

Zum Abschluss gibt’s auf die heiße Empfehlung vom Nachbartisch hin einen Affogato (€ 4,-) mit Tiramisu (€ 7,50), das mit fluffigem Biskuit punkten kann.

 

Good to know Samstags hat die Küche durchgängig bis 23 Uhr offen.

Essen ●●●●
Service ●●●●
Ambiente ●●●

 

● dürftig      ●● geht so      ●●● solide     ●●●● super     ●●●●● besser geht’s nicht
Dieser Gastrotest ist aus LIFT 09/22

Breitscheidstr. 4
Stuttgart
...