LIFT hat getestet

Ristorante Musica

Ristorante Musica
Text: JUM, Foto: Ronny Schönebaum
Neu
Italienisch
71638 Ludwigsburg
Erlenweg 1
01512/ 243 85 53
Öffnungszeiten Di-So 11:30-22 Uhr
Brünner Straße

Schon beim Näherkommen fällt uns auf: Die Deko im Ristorante Musica ist weit weniger harmonisch als der Name. Schlichte Holzmöbel, Fliesenboden, alles ein wenig 0815, dafür aber riesige Rüschen an der Decke – kann man mögen, tun wir aber nicht. Wir lassen uns nicht abschrecken, suchen uns schnurstracks einen Tisch im Restaurant aus.

Glücklicherweise macht die Freundlichkeit der Bedienung alles wieder wett und wir bestellen einen frischen Pinot Grigio (0,2 l, € 6,20) und einen fruchtigen Chianti (0,2 l, € 6,20).

Der gemischte Vorspeisenteller für 12,50 Euro überzeugt weniger. Während die Paprika schon vor sich hin schrumpelt, schmecken die grünen Oliven nach nichts. Im Anschluss gönnen wir uns eine Pizza Vesuvio (€ 13,50) und Ravioli mit Salbei und Ricottafüllung (€ 12,50). Die Pizza ist reichlich belegt mit Büffelmozzarella, Auberginen sowie Zucchini und wird in länglicher, statt typisch runder Form auf einem Holzbrett serviert.

Enttäuschend sind dagegen die Ravioli, die mit jedem Biss ein wenig salziger schmecken. Einen Teil der Portion müssen wir zurückgehen lassen – schade. Zur Entschädigung gibt’s prompt Espresso und ein hervorragendes hausgemachtes Tiramisu aufs Haus. Das können wir nach diesem Wechselbad der Gefühle auch gebrauchen.

Good to know Es gibt genug Parkplätze vor dem Ristorante. 

Essen ●●
Service ●●●●
Ambiente ●●●

 

● dürftig      ●● geht so      ●●● solide     ●●●● super     ●●●●● besser geht’s nicht
Dieser Gastrotest ist aus LIFT 12/20

Erlenweg 1
71638 Ludwigsburg
...