LIFT hat getestet

Il Divo

Text: ISA, Bild: Ronny Schönebaum
Italienisch
Waiblingen
Marktplatz 3
0173/691 85 78
Öffnungszeiten tägl. 9-23 Uhr

Il Divo ist die männliche Form von „Diva“. Klingt sophisticated, ist es in dem Fall aber gar nicht. Antonio Battista hat seine neue Trattoria am Waiblinger Markplatz so genannt. Dort geht es locker und unkompliziert zu.

Dazu passt die kleine, aber authentische Speisekarte von Battista, der sich mit dem Lokal einen „Lebenstraum“ erfüllt hat. Sensibel hat er die Räume renoviert, auf zwei Ebenen verteilen sich Tische für rund 30 Personen. An der Theke gibt es genug Platz für einen Espresso doppio (€ 3,-).

Wer zum Essen kommt, findet „Basics“ – rund ein Dutzend verschiedene Pizzen zwischen acht und zehn Euro. Auf der Napoli sind erfreulich viele Sardellen und Kapern. Wer Hunger auf Fleisch hat, kann Saltimbocca (€ 16,50) oder Scaloppine al Vino bianco (€ 15,50) bestellen.

Auf der Tageskarte stehen bei unserem Besuch Venusmuscheln in Tomatensaoße (€ 12,90). Unser Antipasto-Tagliere reicht für zwei: Büffelmozarrella, Affitato, Oliven, getrocknete Tomaten und frisches Pizzabrot – für 11,50 Euro sehr ehrlich.

Wie auch der Hauswein aus Bardolino (0,2 l, € 3,90) und der Aperol Spritz (0,2 l, € 5,50).

Good to know Für die Pasta-Gerichte bereitet der Koch aus Apulien die Soßen täglich frisch zu.

Essen ◼︎◼︎◼︎◼︎◻︎
Service ◼︎◼︎◼︎◼︎◻︎
Ambiente ◼︎◼︎◼︎◼︎◻︎

Marktplatz 3
Waiblingen
...