LIFT hat getestet

Schönbuch Waldbiergarten am Wasserturm

Schönbuch Waldbiergarten am Wasserturm
Text: Viviane Mewes, Foto: Ronny Schönebaum
Gutbürgerlich
Böblingen
Waldburgstr. 96
Öffnungszeiten tägl. 11-22 Uhr

Einen Bär im Böblinger Wald? Immer mit der Ruhe. Den gibt’s nur im Logo des neu eröffneten  Waldbiergartens am Wasserturm. Mit neuer Holzvertäfelung und Sitzmöglichkeiten rundherum thront das Kleinod auf einer Anhöhe, sodass man von jedem Tisch einen Weitblick genießen kann. Schön hier!

Das passende Bier aus der Brauerei gibt’s vom Fass oder in der Flasche für faire 3,90 Euro bei 0,5 Liter in zwölf verschiedenen Sorten wie etwa Ur-Edel oder naturtrüb. Aber auch Kaffee und wechselnde Kuchen locken in den Wald.  

Für die Stärkung oder eine trinkfeste Grundlage sorgen Biergarten-typische Leckereien. Wir bestellen einen schmackhaft angemachten Schweizer Wurstsalat mit Käse und Bauernbrot (€ 8,80) sowie den Vesperteller mit Schinkenwurst, Rindfleischfrikadelle, Maichinger-Schinkenspeck, zwei Pfefferbeißern, Obazda und Bauernbrot (€ 8,50) am Selbstbedienungsschalter. Für die Essensabholung gibt’s einen Piepser, der sich flink meldet. Kulinarisches Highlight sind die fluffigen „Wilden Kartoffeln“, die mit hausgemachter Mayonnaise daherkommen (€ 4,70).

Good to know Geöffnet ist nur bei gutem Wetter und Essen gibt’s bis 21 Uhr.

Essen ●●●
Service ●●●
Ambiente ●●●●

 

● dürftig      ●● geht so      ●●● solide     ●●●● super     ●●●●● besser geht’s nicht
Dieser Gastrotest ist aus LIFT 08/21

Waldburgstr. 96
Böblingen
...