LIFT hat getestet

Rotenberger Weingärtle

Rotenberger Weingärtle
Text: Petra Xayaphoum, Foto: Ronny Schönebaum
Gutbürgerlich
Stuttgart-Untertürkheim
Württembergstr. 317
0711/33 40 15
Öffnungszeiten Mi, Do+So 11:30-21, Fr+Sa 11:20-22 Uhr

So richtig will der Funken im Innenraum des kürzlich unter neuer Pächterschaft wiedereröffneten Rotenberger Weingärtle nicht überspringen. Das ist vielleicht auch gut so, sonst würde die Holzhütte womöglich noch in Flammen aufgehen. Draußen auf der Terrasse ist vom Hüttenzauber nichts mehr zu spüren und es funkt richtig zwischen uns: Die Aussicht auf die Weinberge erobert unser Herz im Sturm.

Dasselbe kann man vom Rindfleischsalat (klein, € 8,90) nicht hundertprozentig behaupten, der ist – angemacht mit viel Schmand, Meerrettich, Käse und Kürbis – gar nicht mal so leicht. Sonntags darf man aber ruhig mal reinhauen, daher gönnen wir uns danach Omas Sonntagsbraten (€ 15,90) mit Spätzle und Kartoffelsalat sowie den „Rotenberger Zwiebelrostbraten“ (€ 24,90) mit Maultasche, Spätzle und würzigem Lembergersößle. Köstlich, auch wenn die frittierten Zwiebeln auf den geschmälzten nicht nötig gewesen wären.

Good to know Es gibt einen Wintergarten.

Essen ●●●
Service ●●●●
Ambiente ●●●●

 

● dürftig      ●● geht so      ●●● solide     ●●●● super     ●●●●● besser geht’s nicht
Dieser Gastrotest ist aus LIFT 11/20

Württembergstr. 317
Stuttgart
...