LIFT hat getestet

Katharinenlinde

Katharinenlinde
Foto: Ronny Schönebaum
Neu
Gutbürgerlich
Esslingen
Katharinenlinde 2
0711/75 87 67 88
Öffnungszeiten Mi-Fr 14-20:30, Sa 11-20:30, So 11-19 Uhr

Wunderschön ist die hoch über Esslingen gelegene Umgebung des Höhenrestaurants Katharinenlinde, das unter neuen Pächtern wiedereröffnet hat. Mit der großen Glasfront und dem Fliesenboden wirkt das Innere ein wenig kühl – ebenso wie die Bedienung.

Von der übersichtlichen Speisekarte wählen wir den Zwiebelrostbraten mit handgeschabten Spätzle und Salat (€ 20,90) sowie das panierte Schnitzel mit Bratkartoffeln (€ 13,90).

Nach nur einer Viertelstunde stehen die schon zusammen mit einem fruchtigen Rosé „Luis“ (0,1 l, 3,20 €) aus der regionalen Weinkarte vor uns auf dem Tisch. Der medium bestellte Zwiebelrostbraten ist zwar medium rare, dafür aber saftig und zart, was man von den Spätzle nicht behaupten kann. Das Schnitzel sieht verdächtig nach Formfleisch aus, ist aber schön goldbraun gebraten und schmeckt.

Das Highlight sind die wunderbar dünnen und krossen Bratkartoffeln. Die vielen Kalorien werden wir zum Glück schnell wieder los – der Aufstieg im angrenzenden Aussichtsturm belohnt mit einem tollen Blick über die Gegend.           

■ ■ ■ ESSEN
■ ■ AMBIENTE
■ ■ ■ SERVICE

Außengastronomie

Mi-Fr 14-21, Sa 11-21, So+Feiertage 11-20 Uhr

Zugegeben, zufällig schlendert man hier nicht gerade vorbei. Dafür haben Wanderfreunde umso mehr von schwäbischer Küche und hausgemachtem Kuchen in der Gaststätte mit Aussichtsturm. Der Sage zufolge wurde hier eine Linde verkehrt in den Boden gepflanzt, die dennoch zu grünen begann. Eine sagenhaften Blick hat man auf jeden Fall.

Katharinenlinde 2
Esslingen
...