LIFT hat getestet

VfB Clubrestaurant

VfB Clubrestaurant
Text: JO, Foto: Ronny Schönebaum
Aus allen Ländern
70372 Stuttgart-Bad Cannstatt
Mercedesstr. 109
0711/57 71 88 70
Öffnungszeiten vorerst Mo-Fr 12-14:30, Sa+So 12-18 Uhr
Neckarpark

Transfer geglückt. Die Schräglage ist seit Kurzem auch beim VfB in Bad Cannstatt zu Hause, und zwar im Club-Restaurant. Das Interieur wurde fürs Erste vom Vorgänger übernommen, aber auch Nicht-Fußballfans fühlen sich zwischen Fan-Deko und schlichtem Design wohl.

Zum Start teilen wir uns die gebackenen Garnelen für 8,90 Euro. Die Panade ist crunchy, die Garnelen zart, die Aioli schreit nach mehr. Der spicy Krautsalat dagegen bekommt durch eine Garnitur aus Sprossen und Koriander noch etwas Pfiff.

Der flinke Service bringt uns kurz darauf den vegetarischen „SL Halloumi Burger“ (€ 13,-) und einen Kalbsrollbraten (€ 9,50) mit herrlich zartem Fleisch. Der kräftige Bratenjus harmoniert mit den zwei frischen Semmelknödeln.

Der Burger ist währenddessen mit zwei Scheiben gebratenem Halloumikäse, Zwiebel Relish, Tomate, Salat und der Signature Soße gut bestückt. Dank dem Relish erhält der fade Käse die nötige Würze. In die krossen Pommes sind wir schockverliebt.

Ein Traum zum Abschluss sind die zwei Mini-Germknödel mit flüssigem Nougatkern (€ 3,90). Die Süße der Knödel wird durch das Waldfrucht-Kompott mit gepufftem Amaranth perfekt ergänzt. Treffer versenkt!

Good to know Von Montag bis Freitag gibt es einen wechselnden Mittagstisch.

Essen ●●●●
Service ●●●●
Ambiente ●●●

 

● dürftig      ●● geht so      ●●● solide     ●●●● super     ●●●●● besser geht’s nicht

Dieser Gastrotest ist aus LIFT 07/20

Mercedesstr. 109
70372 Stuttgart
...