LIFT hat getestet

Neue Hafenscherbe

Neue Hafenscherbe
Text. AF, Foto: Ronny Schönebaum
Aus allen Ländern
71254 Ditzingen
Am Maurener Berg 1
07156/480 58 00
Öffnungszeiten Di+Mi 11:30-22 Uhr, Do 11:30-23 Uhr, Fr 11:30-1, Sa 12-1 Uhr, So 12-22 Uhr
Küche Sommer: Di-Do 11:30-14 +18-21:30 Uhr, Fr 11:30-14, 18-22, Sa 12-14:30-18-22 Uhr, So 12-21 Uhr Winter: Di-Do 11:30-14 +18-21 Uhr, Fr 11:30-14 +18-22, Sa 12-14:30-18-22 Uhr, So 12-15+ 18-21 Uhr
Preisspanne € 9,20-24,80
Kartenzahlung Keine
Ditzingen

Die Konstellation könnte nicht ungewöhnlicher sein: Der frühere Betreiber eines Clubs auf der Theo eröffnet ein Restaurant in den Räumlichkeiten einer ehemaligen Vereinskneipe in Ditzingen. Alexander Rong hat das Barcode für immer dicht gemacht und die Neue Hafenscherbe beim Tennisclub Ditzingen aus dem Boden gestampft.

Ein Volltreffer, wie sich herausstellt: Im modern-eleganten Look treffen hier dunkle Möbel auf goldene Wände, schicke Designelemente und Wohlfühlcharme.

Es ist proppenvoll, vom verliebten Pärchen über die lustige Studentenrunde bis hin zum Seniorenstammtisch trifft man hier alles, was gerne gut isst und trinkt.

Der Gardeners Sour für faire 6,80 Euro ist ein regionaler Johannislikör mit Rohrzucker und Zitrone, aufgehübscht und gut abgestimmt wie in der besten Nightlife-Location. Das Wiener Schnitzel für 19,80 Euro ist hauchdünn, knusprig und goldgelb, genau wie die Pommes im Papiertütchen. Geheimtipp: das frische Rote Bete Carpaccio mit lauwarm karamellisiertem Ziegenkäse und Walnüssen für 9,80 Euro. eine riesige Portion, die auch als Hauptspeise durchginge. Da auch der Service freundlich und herzlich ist, kommen wir gerne wieder.

Essen ●●●●
Service ●●●●●
Ambiente ●●●●

 

● dürftig      ●● geht so      ●●● solide     ●●●● super     ●●●●● besser geht’s nicht

Angebote für Kinder: Tennisanlage nebenan und Spielplatz

Am Maurener Berg 1
71254 Ditzingen
...