LIFT hat getestet

Ngon Deli

Ngon Deli
Text: Petra Xayaphoum, Foto: Ronny Schönebaum
Abholung/Lieferung Neu
Asiatisch
Stuttgart-Bad Cannstatt
Daimlerstr. 69
0162/574 32 92
Öffnungszeiten Mo-Sa 10:30-20 Uhr

Vermutlich der letzte Ort in Stuttgart, an dem man ein gutes Lokal erwarten würde: das Cannstatter Carrée. Zwischen Supermarkt- und Drogerieketten hat sich aber kürzlich ein vietnamesisches Schnellrestaurant niedergelassen, dem wir eine Chance geben wollen.

An der charmanten Shopping-Center-Atmo können minimalistische Holzverkleidungen und Grünpflanzen nichts ändern, macht nichts, wir bestellen einfach online nach Hause.

Die Lieferung von Frühlingsrollen (8 St., € 2,50), Edamame (€ 2,90), Sommerrollen (2 St., € 3,90), Pho Xao (Reisbandnudelgericht, € 8,90) und Udon Xao Nam (Udonnudelgericht, € 8,90) erfolgt in Pappbehältern. 

Die Pho Xao kommen mit knackigem Gemüse, Erdnüssen und würzigem Thai-Basilikum daher, ziemlich gut! Die angebratenen Udon mit Duftpilzen, Brokkoli, Karotten und Tofu ersaufen dagegen in Soße. Den Schwaben in uns freut das ein wenig, den Feinschmecker nicht so richtig.

Dass Frühlingsrollen nicht selbstgemacht sind, stört uns bei dem Preis nicht. Die Sommerrollen dagegen sind selbstgemacht und das ist kein Kompliment. Zu dicke Reisnudeln, zu dicke Gurkenstifte, kein Koriander, keine Minze, keine Sojasprossen und die Garnelen sind far away von scharf angebraten. Selbst mit köstlicher Hoi-Sin-Soße ist das schwer genießbar. Schade.

Good to know Vor Ort kann man das Essen gegen Pfand auch in Mehrweg-Behältern mitnehmen. Cool.

Essen ●●●
Abholservice ●●●
Verpackung ●●●●●

 

● dürftig      ●● geht so      ●●● solide     ●●●● super     ●●●●● besser geht’s nicht
Dieser Gastrotest ist aus LIFT 05/21

Daimlerstr. 69
Stuttgart
...