LIFT hat getestet

Mikomi

Foto: Ronny Schönebaum
Neu
Asiatisch
Stuttgart-Vaihingen
Schwabenplatz 3
0711/78 25 16 88
Öffnungszeiten tägl. 11:30-23 Uhr

Ein All-you-can-eat-Restaurant, in dem man mit einem Tablet seine Bestellung aufgibt – klingt furchtbar, ist es aber nicht. Im Gegenteil. Im neuen Mikomi Sushi am Schwabenplatz in Stuttgart-Vaihingen werden wir herzlich von einer Bedienung empfangen, die uns das System erklärt: Die Pauschale für die kommenden zweieinhalb Stunden kostet uns 25,50 Euro pro Person, dafür können wir uns im Fünfzehn-Minuten-Takt je fünf Gerichte von der Sushi- und Grill-Karte bestellen, Getränke wie eine Cola (0,33 l, € 3,20) kosten extra.

Wir ordern direkt eine Miso-Suppe und Edamame, beides hätte durchaus mehr Würze vertragen. Dafür hauen uns die gebratenen Udon-Nudeln vom Hocker.

Auch Seltenes wie Beef Usuyaki (in gegrilltem Rindfleisch eingerollter Spargel) findet sich neben Klassikern wie verschiedenen Nigiri- und Uramaki-Rolls auf der Karte. Ersteres bestellen wir gleich noch mal, weil’s so gut mundet. Fürs Sushi hat man allerdings noch nicht die richtige Rezeptur gefunden – der Reis ist zu bissfest, alles fällt auseinander.

Cool aber: Der Wegwerfmentalität wird mit „Strafen“ von einem Euro je unaufgegessenem Sushi entgegengewirkt.

 

ESSEN 3/5
AMBIENTE 3/5
SERVICE 4/5
Schwabenplatz 3
Stuttgart
...