LIFT hat getestet

Banchoism

Banchoism
Text: Viviane Mewes, Foto: Ronny Schönebaum
Neu
Asiatisch
Fellbach
Schmerstr. 36
0711/62 03 19 99
Öffnungszeiten Di-Sa 12-15+17-21 Uhr

Gemütlich ist es im kleinen neuen japanischen Restaurant Banchoism in Fellbach, das so neu ist, dass es bei unserem Besuch noch nicht einmal eine Schanklizenz besitzt. Also wird wohlduftender Grüner Tee aus der Kanne (0,5 l, € 4,-) gesüffelt.

Als nächster Klassiker dampft eine Miso-Suppe (€ 3,-) auf dem Tisch. Macht wohlig warm und glücklich. Auch die Speisekarte wird aktuell noch erweitert, wir werden aber jetzt schon fündig und sind neugierig auf „Bancho’s Chirashi Bowl“ (€ 22,-), die wie ein DIY-Set mit ordentlich Thunfisch, Lachs und Gelbschwanz-Sashimi, mariniertem Fisch-Tatar und Ikura auf Sushireis neben einem großen Nori-Blatt daherkommt.

Nichts selber machen muss man beim Menü Nummer Zwei (€ 18,-) für LachsliebhaberInnen mit Makis, Nigiris und Sashimi – genauso schmackhaft ist die Platte aber allemal. Hier merkt man, dass Profis am Werk sind, die auch schon bei I love Sushi mitgemischt haben.

Good to know Auf Instagram kann mitbestimmt werden, was auf die Karte soll.

Essen ●●●●
Service ●●●●●
Ambiente ●●●

 

● dürftig      ●● geht so      ●●● solide     ●●●● super     ●●●●● besser geht’s nicht
Dieser Gastrotest ist aus LIFT 01/23

Schmerstr. 36
Fellbach
...