Burger House

Foto: Ronny Schönebaum
Neu
Amerikanisch
70176 Stuttgart-West
Schwabstr. 32
0711/55 06 88 88
Öffnungszeiten Mo-Do 11:30-22:30, Fr 11:30-23, Sa 11:30-0, So 13-22 Uhr
Schwabstraße

In den ehemaligen Räumlichkeiten von La Piccola Napoli hat sich das zweite Burger House nach dem Laden in der Büchsenstraße in S-Mitte breitgemacht. Der Laden ist geräumig und in modernem US-Look eingerichtet, doch was viel wichtiger ist: Die Burger sind richtig, richtig gut.

Der Chorizo Burger (€ 9,99) kommt zusätzlich zu saftigem Beef (schön medium gebraten), Salat, Tomaten und Käse mit pikanter Chorizo, der Unnecessary Burger (€ 9,99) macht seinem Namen mit übertrieben viel Fleisch und Käse alle Ehre.

Wer den bestellt, braucht eher nix mehr dazu, wir nehmen unsere Aufgabe aber ernst und hauen uns noch Chilli-Cheese-Fries mit Pulled Pork (€ 5,99) rein, eine echte Schweinerei, die aber auch ein bisschen Spaß macht.

Gemäßigter geht es beim Avocado-Salat mit gegrillten Rindfleischspitzen (€ 9,99) zu. Allerdings auch aus geschmacklicher Sicht, das Fleisch ist kühl und hätte mehr Würze vertragen, die Avocado ein wenig mehr Sonne. Aber da man im Burger House nun mal eher Burger verputzt, kann man das recht gut verschmerzen.

Da es nur Bier von Dinkelacker (0,3 l, € 3,80) gibt, obwohl mit frisch gezapftem Tegernseer hausiert wird, fragen wir nach: „Das ist noch die Karte aus Mitte, hier im Westen wird’s immer nur Dinkelacker geben“, heißt es da von der flotten Bedienung. Das Wort zum Sonntag.

■ ■ ■ ■ ESSEN
■ ■ ■ SERVICE
■ ■ ■ AMBIENTE

Schwabstr. 32
70176 Stuttgart
Alle Heute Morgen Diese Woche Wochenende Vorschau

von

Bis