LIFT hat getestet

I love Leo

I love Leo
Text: Julia Mähl, Foto: Ronny Schönebaum
Neu
Eisdielen
Stuttgart-Mitte
Königstr. 39
Öffnungszeiten tägl. 11:30-20 Uhr

Die Sonne knallt auf Stuttgart, die Hitze staut sich im Kessel – was kann es da Schöneres geben als eine kleine Abkühlung? Und nein, wir sprechen nicht vom Freibad – wir wollen zu I love Leo, dem neuen Frozen-Yogurt-Laden auf der Königstraße. Neben dem üblichen Joghurt gibt’s auch eine vegane Variante aus Kokos. Klar, wir probieren beides.

Nur mit welchen Toppings? In der Größe „Large“ (€ 6,50), gibt’s pro Becher fünf Extra-Zutaten obendrauf. Die Auswahl ist groß. Wir entscheiden uns beim pflanzlichen Froyo für Erd- und Brombeeren, Mangosauce, Kokosraspeln und Haselnuss-Krokant – so bleibt der Becher rundum vegan. Den zweiten – unseren Normalo – toppen wir mit Nougat-Sauce, Bounty, Smarties, Schokokuchen und Heidelbeeren.

Beim Probieren fällt auf: Trotz mehr Früchten auf dem Kokos-Froyo kommt die klassische Variante dank Joghurt-Geschmack erfrischender daher. Aber auch der vegane Joghurt kriegt einen Daumen hoch – geschmacklich ordnen wir ihn irgendwo zwischen Kokos und Vanille ein.

Ein Hotspot für alle, die sich im Sommer nicht immer das typische Gelato holen möchten.

Good to know Die Löffel sind kompostierbar, die Becher aus recyceltem Papier.

Essen ●●●●
Service ●●●●
Ambiente ●●●

 

● dürftig      ●● geht so      ●●● solide     ●●●● super     ●●●●● besser geht’s nicht
Dieser Gastrotest ist aus LIFT 07/21

Königstr. 39
Stuttgart
...