Happy Cats Café

Happy Cats Café
Text: Björn Springorum, Foto: Fotografierende/Unsplash.com
Neu
Cafés
Stuttgart-West
Arndtstr. 39
0176/42 97 94 69

Wer im Stuttgarter Westen wohnt, kennt das Dilemma: Entweder der Vermieter duldet keine Katzen oder die Bude ist eh zu klein für ein paar Stubentiger. Zum Glück gibt es bald das Happy Cats Café, Stuttgarts erstes Katzencafé. Als Liaison zwischen China und Italien, also Chitalien, konzipiert, gibt es hier ab Februar Kaffee-Spezialitäten und Bubble Tea, Bruschetta, Flammkuchen sowie Torten und Kuchen aus der Backstube der Fellbacher Konditormeisterin Jasmin Hölderlin, die hinter der Cateringfirma Sweet Dreams for you steckt. Auch der Kaffee kann mit regionalem Bezug punkten: Er wird von der Rösterei Maycoffee aus Herrenberg geliefert.

Gestartet wird in der ehemaligen Bäckerei Pane e Dolci zunächst mit einem To-Go-Betrieb, das eigentliche Highlight muss also noch warten: Sobald sie coronabedingt dürfen, ziehen die zwölf Katzen des Betreiberpärchens Daniel di Stefano und seiner chinesischen Frau Miya in die Räum-lichkeiten ein, um Besitzern wie Gästen die Tage zu versüßen.

Wenn die Schmusetiger wollen, darf man auch mit ihnen schmusen. Aber: Wenn die Katze keine Lust hat, wird sie nicht gestört. Wer mal einer Katze beim Schlafen zugesehen hat, weiß aber, wie tiefenentspannt das ist.

Arndtstr. 39
Stuttgart
...