LIFT hat getestet

Das Strohberg

Das Strohberg
Text: JCG, Foto: Ronny Schönebaum
Neu
Cafés
70180 Stuttgart-Süd
Strohberg 1
0711/41 14 44 25
Öffnungszeiten Mo-Sa 9-22, So 9-18 Uhr
Marienplatz

Die Sonne lacht, die Terrasse steht und im neuen Strohberg herrscht beste Laune. Ein buntes Publikum aus Müttern, Business-Lunch-Klientel und Kaffeezeit-SeniorInnen streckt bereits die Nasen gen Himmel, als wir uns auf den Holzmöbeln im Stuttgarter Süden niederlassen.

Frühstückszeit ist rum, wie gut aber, dass man hier quasi von früh bis spät snacken kann. Wir entscheiden uns für den Serviettenknödel mit Champignon-Rahmsoße (€ 8,90) und das Gelbe Curry mit Basmatireis (€ 8,90) von der Mittagskarte.

Die drei ordentlich großen, daumendicken Knödelscheiben sind goldbraun gebraten und perfekt knusprig. Wer es weicher mag, lässt sie einfach einen Moment länger im rahmigen Sößle ruhen, das von braunen Pilzen und Petersilie durchsetzt ist. Hausmannskost wie sie sein sollte!

Beim exotischeren Gericht hingegen besteht noch Lernbedarf – uns ist es zu mild geraten. Zwar empfinden wir die Kombi aus Kichererbsen, Bambussprossen und Zitronengras als durchaus gelungen, doch alles in allem ist das Curry eher an die deutschen Geschmacksnerven angepasst und lässt asiatisches Flair vermissen.

Good to know Ab 9 gibt’s Frühstück und ab 15 Uhr Tapas

Essen ●●●●
Service ●●●●
Ambiente ●●●●

● dürftig      ●● geht so      ●●● solide     ●●●● super     ●●●●● besser geht’s nicht
Dieser Gastrotest ist aus LIFT 04/22

Außengastronomie

Die Adresse des ruhig gelegenen Eckcafés lässt sich leicht merken, hat man sie doch einfach zum Namen gemacht. Auf den Tisch kommt alles von Frühstück über Mittagstisch und Kaffee und Kuchen bis hin zu Tapas, die die Drinks begleiten. Keine Angst vor Sonnenbrand, in Sonnenschirme hat man in dem neuen Café auch investiert.

Strohberg 1
70180 Stuttgart
...