OSIANDER

Foto: Ronny Schönebaum
Neu
Stuttgart-Mitte
Öffnungszeiten Mo-Sa 9-20 Uhr

Print stirbt aus? Darüber kann man beim Traditionsunternehmen Osiander nur lässig lächeln. Denn entgegen aller düsteren Prognosen der Digital-Beschwörer, hat der Buchhändler, dessen erster Laden bereits 1596 in Tübingen eröffnet wurde, gerade mal eben das ehemalige Haufler- Haus am Stuttgarter Marktplatz buchstäblich von oben bis unten mit Lesestoff befüllt.

Das gesamte Gebäude wurde komplett umgebaut, saniert und mit gemütlichen Sitzgelegenheiten ausgestattet. In denen kann man sich nun, mit Blick auf den Marktplatz, durch die riesige Auswahl an Büchern schmökern. 

Auf insgesamt vier Etagen kümmern sich 14 Mitarbeiter darum, dass die Kunden die spannendsten Krimis, die schmalzigsten Lovestories und knuffigsten Kinderbücher genau nach ihrem Gusto finden. Wer seine erworbenen Schätze nicht selbst nach Hause schleppen möchte, kann den kostenlosen Fahrradkurierdienst des Hauses in Anspruch nehmen. Ergänzt wird das Angebot durch Postkarten, Papeterie, Geschenkartikel und eine Menge Veranstaltungen rund ums Thema Lesen. 

Wer sich schon mal vorab einen überblick verschaffen möchte, welche Sommerschmöker dieses Jahr ins Buchregal einziehen sollen, findet auf der Homepage der Filiale die Lesetipps der Mitarbeiter.

Marktplatz 5
Stuttgart
Alle Heute Morgen Diese Woche Wochenende Vorschau

von

Bis