SOULCOVER

Foto: Ronny Schönebaum

Coole Klamotten kaufen und gleichzeitig etwas Gutes tun – das neue Label Soulcover aus Holzgerlingen macht’s möglich. Die beiden Gründer Janine Guilliard und Dennis Benz spenden ganze fünf Prozent der Einnahmen an die Schülerinitiative Plant for the Planet, die Bäume gegen die Klimakrise pflanzen.

Nachhaltigkeit, darum geht es Soulcover auch in der Produktion ihrer Shirts und Caps: Sie werden allesamt in professioneller Handarbeit aus fairer Bio-Baumwolle hergestellt.

Die Designs haben es ebenfalls in sich: Soulcover spricht vor allem Weltenbummler an – „Trage ein Stück Welt auf deiner Haut“ lautet das Motto. Kein Wunder, kam den beiden die Idee doch nach ihrer Südostasien-Reise im Sommer 2016.

Diese Reiselust spiegelt sich in den kreativen wie zeitlosen Motiven von Soulcover wider: „Wir wollten mehr machen als nur unsere Fotos in ein Album kleben. Also nahmen wir die T-Shirts sozusagen als Leinwand und haben uns ausgetobt“, erzählt Guilliard. Die Kleidung wird in kleinen Auflagen gedruckt – somit sind fast alle Teile Unikate.

Aalen
Alle Heute Morgen Diese Woche Wochenende Vorschau

von

Bis