Namaste India

Foto: Ronny Schönebaum
Neu
Stuttgart-Mitte
0711/500 76 20 01 99
Öffnungszeiten Mo-Fr+So 11:30-14:30+17:30-23, Sa 17:30-23 Uhr

Altes indisches Sprichwort: Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, dann ist es nicht das Ende. Wollen wir hoffen, dass das auch für die City-Dependance des auch in Dürrlewang ansässigen indischen Restaurants Namaste gilt.

Denn der Laden am Berliner Platz liegt in einer jener Ecken, die es der Gastronomie schwer machen – die letzten Pächter hielten sich nicht allzu lang. Es wäre schade, wenn dem Namaste das gleiche Schicksal widerfahren würde.

Der Kellner ist zuvorkommend und charmant, das ofenfrische Naan eine buttrige Wucht, das Namaste-Bier (€ 3,40) erfrischend und süffig. Zwar lässt das Ambiente durchaus Luft nach oben, dennoch hat man versucht, mit Rundbögen, Wandmalerei und Musik für ein bisschen Flair zu sorgen. Den Rest erledigt das Essen: Das Hähnchen Murgh Haandi mit Curry und Pfeffer (€ 15,-) ist herrlich pikant ohne aufdringlich zu sein, das Fleisch ist zart, der Reis duftend. Zischelnd im Tandoori-Topf landet das Tikka-Lamm (€ 18,-) vor uns, Fleisch in einer würzigen, sämigen Soße. Dazu wieder das herrliche Naan und ein Glas indischer Rotwein (0,2 l, € 5,90). Der schmeckt erdig und rauchig, passt aber zur indischen Küche. Namaste, du darfst gern länger bleiben.

■ ■ ■ ■ ESSEN

■ ■ ■ AMBIENTE

■ ■ ■ SERVICE

Schlossstr. 53A
Stuttgart
Alle Heute Morgen Diese Woche Wochenende Vorschau

von

Bis