SATTLEREI

Foto: Ronny Schönebaum
Neu
Kneipen
Stuttgart-Süd
Öffnungszeiten Mo-Fr ab 16, Sa+So ab 11 Uhr

Tatort: Sattlerei, Tübinger Straße 68, S-Süd. Tatzeit: in der Nacht auf Mittwoch, zwischen 19 und zwei Uhr morgens. Tatwaffen: diverse alkoholische Mischgetränke, Wein und Bier. Zeugen: Kneipen-Betreiber, Belegschaft sowie Gäste. 

Tathergang: Zwei Täter, männlich und weiblich, treffen sich im Außenbereich der „Sattlerei“, um sich des geselligen Trinkspaßes strafbar zu machen. 

Trotz der vollen Besetzung werden sie zügig bedient und leeren einen feinen Grauen Burgunder (0,2 l, € 5,-) sowie ein Sigel Kloster Hefe (0,5 l, € 4,-) in einem Zug. Schon nach kürzester Zeit gesellen sich weitere Gäste auf ihre urige Bierbank in der verkehrsberuhigten, schattigen Straße, man kommt ins Gespräch. Nach einem spritzigen Helmut (€ 8,-) auf Sektbasis und einer süß-rosigen Rose Lilly (€ 8,-) mit Lillet Rouge als Hauptzutat, zieht man gegen 23 Uhr ins helle Innere weiter. 

Hier sitzt man auf Vintage-Möbeln und lässt den Abend mit den geschmacksintensiven Highballs Not so French 75 und International Paloma (je € 9,-) ausklingen. Die beiden Täter bekennen sich des geselligen Trinkspaßes schuldig und plädieren auf mildernde Umstände aufgrund der Großartigkeit der Getränke.

■ ■ ■ ■ ■ ESSEN

■ ■ ■ ■ ■ AMBIENTE

■ ■ ■ ■ ■ SERVICE

Tübinger Str. 68
Stuttgart
Alle Heute Morgen Diese Woche Wochenende Vorschau

von

Bis